Weltkugel Umweltmanagement DIN14001 - Girges Consulting DIN EN ISO 14001:
Verantwortungsvoller
Umgang mit Ressourcen

DIN EN ISO 14001

Schonung von Ressourcen und Schutz unserer Umwelt für die nächsten Generationen

Die DIN EN ISO 14001 beschreibt den weltweit akzeptierten Standard für Umweltmanagementsysteme, welcher auf jede Größe und auf alle Unternehmensbereiche anzuwenden ist.

Ein in Ihrem Unternehmen eingeführtes Umweltmanagementsystem sorgt durch eine Analyse der Umweltauswirkungen für eine spürbare Einsparung von Kosten und Ressourcen sowie für eine Optimierung Ihrer betrieblichen Abläufe. Zudem stärkt es Ihre Wettbewerbsfähigkeit für die Erschließung neuer Absatzmärkte.

Vorteile einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001

  • Verbesserung der Umweltleistung Ihrer Produkte und Dienstleistungen
  • sparsamerer Umgang mit Energie und Rohstoffen und einer damit einhergehenden Kostensenkung
  • Reduzierung der Umweltrisiken
  • verbessertes Image bei Mitarbeitern, Kunden und Öffentlichkeit
  • erhöhtes Umweltbewusstsein und gesteigerte Motivation Ihrer Mitarbeiter
  • stärkeres Vertrauen von Öffentlichkeit, Behörden und Banken in Ihr Unternehmen
  • frühzeitige Erkennung von Fehlerquellen
  • Steigerung der Versicherungs- und Kreditwürdigkeit

Sie möchten künftig ressourcenschonend handeln und nachhaltig Kosten sparen und planen Ihr Unternehmen nach ISO 14001 zertifizieren zu lassen? Von uns erhalten Sie ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Umweltmanagementpaket.

Wir strukturieren Ihr Unternehmen in Absprache mit Ihnen neu, passen das Umweltmanagementsystem an Ihr Unternehmen an und begleiten Sie vor, während sowie nach dem Zertifizierungsverfahren.

Alle Dokumente, die für die Erfüllung der Normvorgaben notwendig sind, werden Ihnen von uns in unserem Partnerportal zur Verfügung gestellt.

Modernes, unternehmerisches Handeln mit Blick auf neue Märkte und auf einen technologischen Fortschritt setzt auch immer ein nachhaltiges und umweltorientiertes Handeln voraus.

Vollumfängliche Vorbereitung

Wir bereiten Ihr Unternehmen auf die geplante Unternehmenszertifizierung vor und kümmern uns um die vielen, organisatorischen Aufgaben, welche das Zertifizierungsverfahren mit sich bringt.

Bereitstellung der kompletten Dokumentation

Alle Dokumente, die Sie für die Zertifizierung Ihres Umweltmanagementsystem benötigen, werden Ihnen von uns ISO-konform in unserem Partnerportal zur Verfügung gestellt.

Begleitung des Zertifizierungsaudits

Sind die Vorbereitungsmaßnahmen auf das Zertifizierungsaudit abgeschlossen, wird das Managementsystem von einem unabhängigen Zertifizierungsunternehmen geprüft.

Das Zertifizierungsaudit wird von uns in Kooperation mit Ihnen organisiert und Ihre Mitarbeiter werden auf das Audit von uns vollumfänglich vorbereitet.

Betreuung über eine Zertifizierungsperiode

Wir betreuen Ihr Unternehmen über eine ganze Zertifizierungsperiode (in der Regel 3 Jahre). Nur so können wir sicherstellen, dass Ihr Managementsystem stetig ausgebaut und optimiert wird.

Zertifizierung in Kombination mit anderen Normen

Eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 wird in den meisten Fällen in Kombination mit einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement) durchgeführt. Bei manchen Unternehmen, die besondere Arbeitssicherheits- oder Energieeinsparungsauflagen erfüllen müssen, kommen noch weiteren ISO-Normen, wie der Norm nach DIN EN ISO 45001 (Arbeitssicherheitsmanagement, SGA-Managementsystem) oder die Norm nach DIN EN ISO 50001 (Energiemanagement) hinzu.

Auch hier erfolgt durch uns eine fortlaufende Anpassung bzw. Optimierung der Managementsysteme an den Anforderungen des Marktes und der Normen.

Ablauf einer Zertifizierungsvorbereitung bis zu den externen Audits

  • Beratung zu unternehmens- und umweltschutzrelevanten Themen
  • Soll/Ist-Analyse Ihres bestehenden Managementsystems
  • Optimierung vorhandener Unterlagen
  • Bereitstellung aller Managementvorlagen, die zu einer nachvollziehbaren Dokumentation notwendig sind.
  • Durchführung aller Maßnahmen, welche die Einführung und Aufrechterhaltung eines Managementsystems nach DIN EN ISO 14001 sicherstellen.
  • Durchführung von internen Audits und von Managementreviews
  • Begleitung beim Zertifizierungs- und bei den Überwachungsaudits

Organisatorischer Ablauf zur Erreichung einer Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 14001

Ressourcenschonendes und nachhaltiges Handeln spart Kosten und stärkt das Umweltbewusstsein Ihrer Mitarbeiter

Zertifizierung in Kombination mit anderen Normen

Neben der Beratung zu den Themen aus dem Umweltschutzbereich bieten wir auch entsprechende Beratungs- und Betreuungsleistungen zu anderen Normen, wie zur DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und zur DIN EN ISO 50001 (Energiemanagement), an.

Wir empfehlen Ihnen eine geplante Zertifizierung Ihres Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 mit einer Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 zu kombinieren, da nahezu alle Standardvorgaben aus der Norm ISO 9001 im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens nach ISO 14001 abgerufen werden.

Möglichkeit einer Förderung

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich unsere Beratungsleistungen staatlich fördern lassen. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam die Möglichkeit einer Förderung und unterstützen Sie bei der Antragsstellung.

Unser Unternehmen ist als Beratungsunternehmen bei der BAFA zugelassen.

Menü